Ein Cookie ist ein Datensatz, der von einem Webserver auf der Festplatte des Nutzers hinterlegt wird. Bei der Datei handelt es sich um eine Zeichenkombination aus Ziffern und Buchstaben, die dem Nutzer eine entsprechende Identität zuweist und ihn dadurch identifiziert. Die Datei hat eine maximale Grösse von 4 KB und enthält dabei relevante Besuchsdaten, die bei einem späteren Besuche der Website via Client an den Server zurück gespielt und verwertet werden. Gerade im Retargeting ist dies die Grundlage.

Anwendungen im E-Commerce

  • Die meisten Cookies werden dazu verwendet, Einstellungen für besuchte Websiten (z.B. Nutzerkonten, Social Networks) zu speichern. Dabei spart man sich eine ständige Neuanmeldung bei erneutem Besuch der Website. Es wird davon ausgegangen dass rund 97% der Nutzer ihre Cookies nie oder selten löschen aus diesem Bequemlichkeitsgrund.
  • Heute verwenden die meisten Onlineshops Cookies, um dem User dediziert Angebote und Produkte im virtuellen Einkaufskorb zu sammeln. Dabei wird dem Kunden ermöglicht, sich weiter auf der Website umzusehen und erhält dabei gleichzeitig Angebote, die auf sein oder ihr Profil passen.
  • Das Cookie speichert dabei eine so genannte Session-ID des Users, welche ihm den jeweiligen Warenkorb und die darin enthaltenen Artikel-Kennungen zuordnet und wiederherstellt.
  • Gerade bei Kampagnen und bei Benutzeraktionen können Cookies sehr hilfreich sein. So können bei entsprechenden Wiederbesuchen die Informationen vom Server abgefragt und dadurch wiederhergestellt werden.

Gefahren

Cookies können verwendet werden um Benutzerprofile über das Surfverhalten eines Users zu erstellen und nachhaltig zu verwenden für den eigenen Bedarf und Zweck. So kann ein Online-Shop diese Daten für des Verschicken von zielgruppenorientierten Newslettern oder wie erwähnt Retargeting nutzen nutzen. Ausserdem können andere (Ad-)Server zusätzlich mit Bilddateinen (z.B. Bannern) zusätzlich Third-Party-Cookies (engl. für Cookies von Dritten) setzen, diese führen dazu, dass der Besuch unterschiedlicher Websiten einem Benutzer zugeordnet werden kann über einen Verlauf aller Seiten, die an diesen Ad-Server Daten heraus und zurückspielen.
Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren oder buchen Sie unseren E-Commerce Lehrgang.

Weiterführende Links

http://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
http://www.seobythesea.com/2009/06/search-engine-robots-sharing-cookies/